eReservation UNTIS

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Projet EDSAP

Helpdesk LTPS

 

Fir all Problem mam informateschen Material, Hardware & Software oder allgemeng Froen, mëllt iech beim 

LTPS Helpdesk

Les centres de formation du LTPS

Le Lycée est composé du siège et de trois centres de formation situés dans les différentes régions hospitalières du Luxembourg. Chaque centre possède sa propre équipe administrative et éducative, pour de plus amples renseignements, veuillez consulter la liste dans la rubrique 'Nos Equipes'.

LTPS Siège

27, rue Barblé

L-1210 Luxembourg

Tél:  4411-3736

Fax: 4411-6736

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

LTPS Mercator

112, route d’Arlon

L-1150 Luxembourg

Tél:  264454-89

Fax: 264454-61

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

LTPS Bascharage

13, rue de l'Église

L-4922 Bascharage

Tél:  546474-202

Fax: 546474-242

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

LTPS Ettelbruck

1, Impasse av. Salentiny

L-9080 Ettelbruck

Tél:  817381-506 / 507

Fax: 817381-230

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

 

 

INFORMATIONS & ÉVÉNEMENTS

Projet EDSAP

10 Videoclippe fir de Beruff vum Infirmier ze promouvéieren

D'Schüler an d'Schülerinnen aus dem BTS hunn am Kader vum "Projet d’éducation à la santé & santé publique" eng Campagne realiséiert.

➡ weiderliesen op rtl.lu

LTPS-Schüler machen Röhrenradios fit

LTPS-Schüler machen Röhrenradios fit

Die Schüler des Optionsfaches „Elektronik verstehen, anwenden, reparieren“ stellen ihr Wissen in den Dienst der guten Sache.

In Zeiten von Smartphone, Tablet und Bluetooth wird den Jugendlichen gerne nachgesagt, wenig nachhaltig im Umgang mit elektronischen Geräten zu sein, getreu dem Motto „Schmeiß‘ weg – Kauf neu“. Dass es jedoch auch anders geht, haben zwölf Jungen und Mädchen aus dem LTPS, dem Lycée Technique pour Professions de Santé, bewiesen.

Im Rahmen des Optionsfachs „Elektronik verstehen, anwenden, reparieren“, das auf der neuen Sektion Sciences de la Santé (GSH) zum ersten Mal abgehalten wird, haben sich die Jugendlichen nicht nur mit den Grundkenntnissen der Elektronik und der Funktionsweise diverser Bauelemente vertraut gemacht, sondern auch selbst kleine Schaltungen zum Leben erweckt und unter fachkundiger Aufsicht diverse elektronische Geräte repariert. Zum Abschluss des Kurses wagten sich die jungen Leute an drei Röhrenradios aus Omas Zeiten. Unter Anleitung ihres Lehrers, der seit Jahren in seiner Freizeit historische Kommunikationstechnik repariert und restauriert, haben die Schülerinnen und Schüler die Geräte mit viel Geduld und Fingerfertigkeit restauriert und ihnen neues Leben eingehaucht.

Damit neben dem Lerneffekt der soziale Faktor nicht zu kurz kommt, sollten die Geräte jedoch nicht in der Schule verbleiben. Im Rahmen der Porte ouverte am 11. Mai 2019 im LTPS in Luxemburg-Stadt wurden die restaurierten Dampfradios an die Meistbietenden versteigert. Der Erlös von insgesamt 1200 € wurde anschließend integral für karitative Zwecke gespendet.

calendrier UNTIS

Importer le calendrier UNTIS

Vous pouvez importer votre horaire UNTIS dans votre calendrier personnel et recevoir des mises à jour automatiques par iCal  iCal

continuer à lire...

Galleries récentes

nouvelles inscriptions

iPad Setup

Encodage des stages

Service Informatique

Helpdesk LTPS

Erasmus+

ERASMUS+

Stratégies Erasmus+:
le LTPS se présente

 

BTS - VAE

Affiliation


Le LTPS participe au projet VOLTAIRE pour soutenir les élèves avec des difficultés en langue française.

 

 

 

Charte Erasmus pour l'enseignement supérieur

Charte Erasmus pour l'enseignement supérieur 2014-2020

 

SuperDreckskëscht fir Betrieber

Contactez le secrétariat

CAPTCHA

Nos Coordonnées

 

qr-code LTPS

flashez ce qr-code avec votre smartphone
pour ajouter le LTPS à vos contacts

Go to top